Das Jugendpastorale Zentrum Tabor ist eine Einrichtung des Fachbereichs Jugendpastoral in Hannovers Südstadt. Bereits seit über 10 Jahren bietet das Tabor ein vielfältiges Angebot für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Das SchülerInnen- und Jugendcafé läd während der Schulzeit unter der Woche nachmittags zum verweilen ein und in der „Lern.bar“ können SchülerInnen kostenlose Hausaufgabenbetreuung in Anspruch nehmen. Live-Musik und Spieleabende, Ferienprojekte und spirituelle Angebote runden das Angebot im Tabor ab.

Der BDKJ Hannover kooperiert auf verschiedenen Ebenen, insbesondere im Bereich der offenen Angebote für Schulen, mit dem Tabor und freut sich, diese Kooperation in Zukunft weiter auszubauen.